Willkommen...

Mit ca. 150 Mitgliedern bietet der Tauchclub Delphin Karlsruhe e.V. seit 1974 eine umfangreiche Auswahl an Aktivitäten rund um den Tauchsport in und um Karlsruhe an. Wir sind Mitglied im VDST und bilden nach dessen Richtlinien aus.

Mehr über uns erfahrt ihr unter Verein

In 2022 bilden wir aus:

- GDL/DTSA/CMAS */**/***
- HLW-Kurs (Herz-Lungen-Wiederbelebung)
- GDL Navigation Diver (AK Orientierung beim Tauchen)
- GDL Self Rescue Diver (AK Problemlösungen beim Tauchen)
Bei Fragen und Wünschen könnt ihr jederzeit eine Email an ausbildung@tcdelphin-karlsruhe.de senden.

Details zur Ausbildung und zu Kursen findet ihr in Ausbildung

Aktuelles 

40 Jahre Fächerbad vom 22.06.2022

40 Jahre Fächerbad - der TCD gratuliert

Das Fächerbad in Karlsruhe gibt es bereits seit 1982 und ist somit schon 40 Jahre alt. Ein Grund zu feiern und der TCD war dabei! Am Pfingstwochenende wurden im Fächerbad viele Mitmachaktivitäten rund um das Wasser geboten und die Vereine, die im Fächerbad trainieren, konnten Programmpunkte beisteuern. Die Anfrage kam nur 14 Tage vor der Veranstaltung, trotzdem haben wir es geschafft, ein tolles Team zusammenstellen zu können, das im Sprungbecken des Fächerbads ein Schnuppertauchen für die Besucher angeboten hat.
Unsere beiden Tauchlehrer*innen Sabine und Frank bekamen von Marco aus der Pfalz (TL**) eine tatkräftige Unterstützung. Von 13:00 Uhr bis 16:30 Uhr konnten die drei insgesamt 25 Schnuppertauchern einen ersten Eindruck von der Schwerelosigkeit beim Tauchen geben. Das Eingewöhnen und Schnorcheln übernahmen unsere drei Jüngsten Mithelfer Janik, Jonas und Lukas. Dafür, dass technisch alles einwandfrei lief, die Geräte nach jeder Benutzung desinfiziert und die Einführung in die Handhabung eines DTG spielend vermittelt wurde, sorgten Markus, Christian und Manfred. Die Anmeldung und der "Schriftkram" wurden von Annette, Jochen und Wolfgang bewältigt. Jochen hatte sich zwischenzeitlich auch in eine wandelnde Litfaßsäule verwandelt. Jeder Teilnehmer bekam eine Urkunde als Bestätigung der Teilnahme am Schnuppertauchen und natürlich auch reichlich Informationen zu uns und über das Tauchen. Vielleicht werden wir in den nächsten Wochen den ein oder anderen bei uns im Training begrüßen dürfen.
Wir hatten ordentlich Ausrüstung dabei, um für alle Eventualitäten gerüstet zu sein. Die Jackets und die Regler waren stets im Einsatz. Allerdings hatten wir den Bedarf an Luft doch "leicht" überschätzt.
Der Zuspruch der Badegäste war sehr groß und durchgehend sehr positiv und auch der TCD Crew hat es sehr viel Spaß gemacht. Zum Abschluss waren wir noch in den Hagsfelder Stuben lecker essen.


wh

Antauchen 2022 vom 20.06.2022

Antauchen mit Schnitzeljagd im TCD Delphin

 

Sonne satt und strahlend blauer Himmel. Am 22.05.2022 stimmten sich 25 TCD Delphine zum traditionellen Antauchen und geselligen Beisammensein ein. Die diesjährige Vereinsmeisterschaft mit Unterwasserparcours fand am wunderschönen Badesee in Untergrombach statt. Für so manchen Taucher war es der erste Tauchgang dieses Jahr in einem See. Entsprechend groß war die Vorfreude auf den Tauchgang. Der Unterwasserparcours wurde von Jana und Max aufgebaut bevor die ersten Delphine eintrudelten.

Nach kurzer Erläuterung des Parcours durch Max wurden alle Taucher in zweier Teams eingeteilt und dann hieß im 5 min. Takt auf die Plätze fertig los, möge das beste Team gewinnen. Bei den insgesamt fünf Stationen wurden Fähigkeiten wie Geschicklichkeit, Wissen und Teamwork abgeprüft.

Während die Tauchteams den See erkundeten, wurde ein leckeres Grillbuffet mit Salat, kühlen Getränken und Leahs leckere Frühlingsrollen serviert.

Nach ausführlicher Auswertung, wurde es spannend und die diesjährige Gewinner der Vereinsmeisterschaft lauteten:

1. Platz

Peter und Wolfgang H.

2. Platz

Annette und Dennis

3. Platz

Manuela F. und Wolfgang D.

Das beste Team erhielt unseren Wanderpokal und darf natürlich nächstes Jahr den Unterwasserparcours aufbauen.

Wir freuen uns auf das nächste Mal.

Jana und Dennis

 

Freiwassertraining Anfang Mai vom 19.05.2022

Freiwassertraining Anfang Mai

 

Sommerliche Temperaturen luden neun Delphine am Baggersee Leopoldshafen zum Trainieren ein.
Alle Buddyteams starteten mit guter Laune nach einem langen Arbeitstag ins mittlerweile 12°C noch frische Wasser zum gemeinsamen Abblubbern.
Trainingsziel war für manche das Eintauchen nach der Winterpause und Orientierung oder Gruppenführung.
Eine Gruppe zog es zur Wand, die anderen blieben über der Sprungschicht wo es wärmer war oder manche wagten nass einen kurzen touchdown auf 17m zum Fahrrad fahren.
Ein stattlicher Hecht, Flussbarsche und sogar ein Frosch waren neben der Wand, den Bäumen und dem Sonstigem ;-) zu entdecken.
Vier Delphine, die nass unterwegs waren, zeigten es den Trockentauchern, das der Sommer eingeläutet ist und wollten auf einmal gar nicht mehr aus dem Wasser :)
Nach dem Tauchgang wurden alkoholfreie Erfrischungsgetränke und belegte Brötchen gestiftet. Vielen Dank dafür.

 

18.04.2022 Ostereiertauchen vom 29.04.2022

Ostereiertauchen 18.04.2022

 

Ostereier suchen an Land, das kann jeder!

Im bezaubernden Büchenauer See wurde am Ostermontag daraus ein Unterwasser-Abenteuer für die Taucher vom TC-Delphin.

Es war ein wunderschöner Tag, doch die Sicht war nicht so berauschend.

Nach ca. 40 Minuten sind alle Häschen wieder aus dem Wasser gestiegen und haben ihre Ostereier an Land gebracht.

 

 

12 von 12 Ostereier sind gefunden worden – sprich kein einzelnes liegt noch in den unergründeten Tiefen des Sees.

Anschließend gab es noch Ostereiersuche an Land mit den zwei fleißigen Osterhäschen-Assistenten Lena und Michele, die dann die süße Osterbeute an die Delphine verteilten.

Mit Kaffee, feine Osterleckereien, Kuchen und Brezeln zu Essen ließen wir diesen sommerlichen sonnigen Tag miteinander ausklingen.

 

Es war ein gelungenes Event mit viel Spaß, bis nächstes Jahr!

Danke auch an die zwei „echten“ Osterhasen Wolfgang und Jana die uns die feinen Leckereien versteckt haben.

jk

 

Mitgliederversammlung am 08.04.2022 vom 13.04.2022

Mitgliederversammlung am 08.04.2022

Um den Abstand zur letzten, coronabedingt verschobenen Mitgliederversammlung nicht zu kurz werden zu lassen, haben wir uns Anfang April in der Gaststätte Golden Goal in Durlach getroffen.

23 wahlberechtigte Mitglieder waren anwesend. Geleitet wurde die Sitzung von unserem ersten Vorsitzenden Wolfgang, der von der Vorstandsarbeit und auch dem Training berichtet hat. Weitere Berichte der Vorstandschaft kamen von Max (Geräte und Ausrüstung) und Jana (Jugend). Außerdem hat Frank als Sprecher des Ausbildungsteams von der Ausbildung berichtet. Jochen hat seinen Kassenbericht vorgelegt. Danach hat Uli als Kassenprüfer den Bericht der Kassenprüfung vorgetragen und die Entlastung der Kasse empfohlen. 

Vorstand und Kassier wurden ohne Gegenstimmen entlastet.

Wie jedes Jahr wurde der Vorstand neu gewählt, geleitet hat die Wahl freundlicherweise Ilona. Der vakante Posten des 2. Vorsitzenden konnte neu besetzt werden und der Vorstand damit auch wesentlich verjüngt werden. Für das Amt des Sportwarts konnte leider weiterhin kein Bewerber gefunden werden. Auch bei den Beisitzern gab es eine Änderung, da Mario nicht mehr zur Verfügung stand. Somit setzt sich der neue Vorstand folgendermaßen zusammen:

  • 1. Vorsitzender: Wolfgang Huhn 
  • 2. Vorsitzender: Dennis Eisele
  • Kasse: Jochen Schlegelmilch
  • Schriftführer/Presse: Fabrice Rausch
  • Jugendwart: Jana Knies
  • Geräte: Max Knies
  • Sportwart: nicht besetzt
  • Beisitzer: Sabine Michel und Annette Grimm

Die neuen Vorstandsmitglieder bringen bestimmt neuen Wind in die Vorstandsarbeit und vielleicht wird sich für den Sportwart nächstes Jahr auch ein Bewerber finden. Der neue Vorstand wird sich am 21.04. zur ersten Vorstandssitzung treffen. 

Ganz besonders freuen wir uns, dass wir einige Mitglieder für ihre langjährige Mitgliedschaft ehren konnten.

Jugend für 5 Jahre Mitgliedschaft im TC Delphin:

  • Tari de Paoli
  • Silas de Paoli

Jugend für 10 Jahre Mitgliedschaft im TC Delphin:

  • Max Kodytek
  • Paul Muck

Ehrenmedaille in Bronze für 10 Jahre Mitgliedschaft im TC Delphin:

  • Stefanie Haschka
  • Stephanie Kies
  • Fabrice Rausch
  • Johannes Demendi
  • Jens Bracht

Leider waren nicht alle zu Ehrenden anwesend, um die Medaille persönlich übergeben zu können.

Anträge gab es diesmal keine, aber dafür wurden die Ergebnisse der Mitgliederbefragung bekannt gegeben. Diese werden den Mitglieder demnächst auch zugeschickt. Wir werden hieraus neue Ideen und Sichtweisen mit den Mitgliedern entwickeln.

wh