30.09.2017 – 07.10.2017 Große Clubfahrt Kroatien

Große Clubfahrt Kroatien (Dalmatien) 30.09.2017 – 07.10.2017

 Die zweite TCD Clubfahrt 2017 geht dieses Jahr nach Kroatien in den Ort Tucepi in der Region Mitteldalmatien

Das Wasser der Adria ist hier glasklar und man hat dort Gelegenheit einzigartige Unterwasserfotos und Videos aufzunehmen. Entlang der mitteldalmatinischen Küste gibt es zahlreiche Schiffwracks, eine reichhaltige Tier- und Pflanzenwelt und zahlreiche gute Tauchplätze wie z.B. die große Südwand bei den Inseln Ciovo und Solta, die Höhle Vrulja, Kap Smocigusica und Kabal.

Schöne Tauchspots sind auch den Inseln Vis, Solta und Brac. Letztere ist vor allem durch den bekannten Strand "Zlatni Rat" in Bol bekannt.

Unsere Tauchbasis Butterfly Diving (http://www.butterfly-diving.hr) liegt ca. 60km südlich von Split an der Makarska Riviera direkt am Hafen des traumhaften Fischerdorfes Tucepi.

Diese neben ihren Ausbildungsrichtlinien nach CMAS, IART, IAC sind auch technische Tauchgänge möglich. Die Basis besitzt 2 Boote (12 Personen und 10 Personen) mit der sie uns zu den umliegenden Tauchplätzen fahren wird.

 

In unmittelbarer Nähe der Basis (350m) liegt unsere Appartementanlage in der es ein und zwei Schlafzimmer Appartements gibt. Auch der Strand ist von hier nur ca. 70m entfernt.

 

 

Details zur Clubfahrt:

Wann: 30.09. – 07.10.2017

Strecke: ca. 1200km von Karlsruhe

Anreise: mit PKW oder Flugzeug nach Split. Flughafentransfer von Split nach Tucepi möglich.

Aktuell verfügbare Flugverbindungen:

FRA – SPU ab 390 Euro (Reisezeit mittags)

STR – SPU ab 240 Euro (hin 5:50 ab Stuttgart; zurück 7:50 ab Split, Option sonntags

zurückfliegen)

Ort: Tucepi, ca. 60km südlich von Split

Basis: Butterfly Diving - http://www.butterfly-diving.hr

Unterkunft: Appartements

Kosten:

Tauchen: ca. 270 € / 10 Bootstauchgänge

Unterkunft: 16 Euro / Person / Nacht

Bei Interesse und Fragen bitte bei Michael (jugend (at) tcdelphin.de) melden bzw. verbindlich anmelden per Mail.

Der Meldeschluss ist am 26. Februar 2017. Nach erfolgter Anmeldung wird pro Person eine Anzahlung fällig.